Die Veigel Entwicklungsabteilung

Fortschritt ist die Verwirklichung von Ideen

1920 wurde die Firma Veigel aufgrund einer neuen Entwicklung gegründet: Der Erfindung der Doppelbedienung für Fahrschulwagen sorgte für wesentlich mehr Sicherheit für Insassen und Fahrzeuge.
Dieser Tüftlergeist treibt uns noch heute an. Der Gedanke, Menschen zur Mobilität zu verhelfen ist im Jahre 2016 noch genauso motivierend und inspirierend wie vor fast 100 Jahren. Unser Antrieb ist es, unseren Kunden Mobilität zu ermöglichen oder zu bewahren.


Wir entwickeln für Sie:

Sonderlösungen für spezielle Anwendungsgebiete, z.B.:

Gerne unterstützen wir auch Ihre werkseigene Entwicklungsabteilung

  • bei Terminenge
  • bei komplexen Detaillösungen
  • bei der Konstruktion von Sonderteilen
  • bei der Entwicklung und Fertigung von Kleinserien

Sie finden bei uns in Öhringen einen abgeschirmten Prototypen-Bereich, um die Entwicklungsarbeiten an noch nicht in der Öffentlichkeit vorgestellten Fahrzeugen im Haus durchführen zu können.

Wir stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Unsere Partner

Europäische Automobilhersteller, mit denen wir regelmäßig zusammenarbeiten:

01-logo-vw
07-logo-bmw
04-logo-opel
05-logo-renault
06-logo-mitsubishi
03-logo-daimler
08-logo-mini




Ihre Veigel Ansprechpartner für Entwicklung

B. ENG. Alexander Dolch
Projektmanagement / Entwicklung
Wilfried Merkle
Leiter Entwicklung
Dipl.-Ing. (FH) Peter Lewicki
Leiter Konstruktion / Entwicklung